SPeD Auditorium

Der interne Treffpunkt der SPeD.

++++ Hier findet ihr unsere Zeitung. Votet und shoutet den aktuellen Artikel ! ++++
++++Schlimmer Arbeitsunfall: Priester segnet versehentlich das Zeitliche++++
++++ Sorgt für mehr Schwung und ladet eure Freunde in die Partei + Forum ein! ++++
---- Wegen Newsticker: sämtliche Pluszeichen aufgebraucht ----

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Am 15.6. Il_Pirata als PP

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mo Jun 14, 2010 11:31 pm

Il_Pirata

avatar
Admin
Liebe Mitglieder der SPeD,

hiermit gebe ich meine offizielle Kandidatur als Partei-Präsident der SPeD bekannt.
Wichtig ist, dass es keine großen Umstürze innerhalb der Partei geben soll und ich die Linie der bisherigen Vorsitzenden weiter fortführen möchte.

Natürlich habe ich aber auch einige ehrgeizige Ziele, die ich in einem Monat mit der SPeD zu erfüllen suche. Die da wären primär eine größere Akzeptanz des externen SPeD Forums (http://sped.forumieren.com/forum.htm) innerhalb der Partei sowie ein weitaus präsenteres und höher frequentiertes Auftreten in der edeutschen Presselandschaft im Sinne unserer Idee und Vorschläge.
Andererseits gilt es, eDeutschland auf die Version 2 vorzubereiten respektive nach der Umstellung schnell reagiert werden muss, wo wohlgemerkt parteiübergreifend angepackt werden.

Il_Pirata

http://www.erepublik.com/de/citizen/profile/2404153

2 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mo Jun 14, 2010 11:35 pm

Saramago

avatar
Il_Pirata schrieb:Liebe Mitglieder der SPeD,

hiermit gebe ich meine offizielle Kandidatur als Partei-Präsident der SPeD bekannt.
Wichtig ist, dass es keine großen Umstürze innerhalb der Partei geben soll und ich die Linie der bisherigen Vorsitzenden weiter fortführen möchte.

Natürlich habe ich aber auch einige ehrgeizige Ziele, die ich in einem Monat mit der SPeD zu erfüllen suche. Die da wären primär eine größere Akzeptanz des externen SPeD Forums (http://sped.forumieren.com/forum.htm) innerhalb der Partei sowie ein weitaus präsenteres und höher frequentiertes Auftreten in der edeutschen Presselandschaft im Sinne unserer Idee und Vorschläge.
Andererseits gilt es, eDeutschland auf die Version 2 vorzubereiten respektive nach der Umstellung schnell reagiert werden muss, wo wohlgemerkt parteiübergreifend angepackt werden.

Il_Pirata

Nicht Akzptanz des Forums, akzeptiert wird es eh. Also "eine zahlreichere und intensivere Teilnahme der SPeD-Mitglieder im Parteiforum zu erreichen"

Und der letzte Satz ist Undeutsch, schau nochmal.

3 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mo Jun 14, 2010 11:41 pm

Il_Pirata

avatar
Admin
Laughing
Geil, fast wie Lahm auf der Pressekonferenz... Belustigt mich gerade sehr, dieser letzte Satz.

Ich muss mich somit mal berichtigen...


Liebe Mitglieder der SPeD,

hiermit gebe ich meine offizielle Kandidatur als Partei-Präsident der SPeD bekannt.
Wichtig ist, dass es keine großen Umstürze innerhalb der Partei geben soll und ich die Linie der bisherigen Vorsitzenden weiter fortführen möchte.

Natürlich habe ich aber auch einige ehrgeizige Ziele, die ich in einem Monat mit der SPeD zu erfüllen suche. Die da wären primär eine größere Beteiligung der Partei-Mitglieder in unserem externen SPeD Forum (http://sped.forumieren.com/forum.htm) sowie ein weitaus präsenteres und höher frequentiertes Auftreten in der edeutschen Presselandschaft im Sinne unserer Idee und Vorschläge.
Andererseits gilt es, eDeutschland auf die Version 2 vorzubereiten, respektive nach der Umstellung schnell und richtig zu reagieren, wofür wir alle parteiübergreifend zusammenarbeiten müssen

Il_Pirata

http://www.erepublik.com/de/citizen/profile/2404153

4 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mo Jun 14, 2010 11:44 pm

Saramago

avatar
*vote*

5 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Di Jun 15, 2010 3:20 pm

Caesar50

avatar
Wählt il_pirata!
Viel Aktivität, Gute Beiträge, viel Kreativität.
Mehr muss ich nicht sagen, oder?

6 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mi Jun 16, 2010 2:16 pm

Il_Pirata

avatar
Admin
Liebe Mitglieder der SPeD,

ich möchte mich herzlichst bei euch bedanken. Bedanken für eure Stimmen bei der PP-Wahl, für jede Stimme, ob sie nun an unseren galgogyuri ging, an Nymphe oder an mich.
Jede dieser Stimmen hat dazu beigetragen, dass diese die repräsentativste aller PP-Wahlen seit der Neugründung der SPeD nach der Besetzung durch ePolen wurde.

Natürlich ist nun für mich der Punkt, an dem ich mich mal richtig ins Zeug legen muss…
Zunächst möchte ich Saramago darum bitten, den Posten des SPeD-Sprechers zu übernehmen, damit er in seiner neuen, frischen und pragmatischen Art, für unser neues Parteimagazin die Texte verfassen kann. Ein solches Talent darf nicht ungenutzt bleiben.

Er wird, das hat diese Partei bisher bewiesen, sicher nicht allein die Stimme in der Öffentlichkeit sein und auch unsere Kongress-Mandatare werden sicher auch weiterhin ihren Job gut erledigen.

Ich bin mir sicher, dass wir weiterhin ein gutes Team bilden werden und unsere Position in der Parteienlandschaft endlich wieder einmal verbessern werden. Dazu müssen wir aber alle Hand anlegen.

Dann mal los,
Il_Pirata

http://www.erepublik.com/de/citizen/profile/2404153

7 Re: Am 15.6. Il_Pirata als PP am Mi Jun 16, 2010 2:31 pm

Saramago

avatar
Noch einen Glückwunsch hier also - schon weil wir die demokratischste und sauberste Wahl hingelegt haben.

Den SPeD-Sprecher übernehme ich gerne. Das neue Magazin soll, wird und muss eine der meistgelesenen Publikationen werden.

Dabei wiederhole ich das gern, was du schon angerissen hast: Das soll keine Saramago-Veranstaltung werden, auch wenn ich darum bitte, dass alle Texte zur Schlussredaktion über meinen Tisch gehen.

Bitte, bringt euch ein, macht euch Gedanken und schreibt! Dabei ist es nicht so wichtig, ob es drei, 30 oder 300 Zeilen sind. Das Format, um jeden solcher Texte unterzubringen, lasse ich mir schon einfallen. Demnächst mehr dazu.

Um das grundsätzlich zu sagen:
Ein reines "Sachmagazin" ist langweilig auf die Dauer. Übertriebener Unterhaltungsfaktor macht uns zur Clownzeitung. Beides ist falsch. Ich werde den schwierigen Spagat auf dem Mittelweg versuchen, der allein Erfolg verspricht.

Dabei bitte ich euch, keine Angst vor Trouble zu haben. Ab und zu muss der Provokationskanzler zum Autor werden, denn Reibung ist Energie!

Die Bitte zum Schluss: Ich möchte mich allein um Texte kümmern, wenn es geht. Ein oder zwei Freiwillige, die sich um das Layout (vorrangig Grafiken) der entsprechenden Artikel kümmern, wären jetzt sehr erfreulich, weil das enorm wichtig ist. Fingerchen hoch, bitte! :-)

Noch kann man übrigens seine Stimme für den neuen Titel unseres Magazins abgeben, aber nicht mehr lange. ;-)
http://sped.forumieren.com/medien-propaganda-f12/redakteur-gesucht-t627-15.htm#9363

Auf geht´s!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten