SPeD Auditorium

Der interne Treffpunkt der SPeD.

++++ Hier findet ihr unsere Zeitung. Votet und shoutet den aktuellen Artikel ! ++++
++++Schlimmer Arbeitsunfall: Priester segnet versehentlich das Zeitliche++++
++++ Sorgt für mehr Schwung und ladet eure Freunde in die Partei + Forum ein! ++++
---- Wegen Newsticker: sämtliche Pluszeichen aufgebraucht ----

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kongress - Dez'09 - Jan Hendriksen - Frischer Wind für Baden-Württemberg!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Jan Hendriksen

avatar
Liebe Baden- Württembergerinnen, Liebe Baden-Württemberger!

Am 25. Dezember haben Sie wieder die Wahl, wer für Baden-Württemberg in den eDeutschen Bundestag einzieht. Ich habe mich entschlossen, frischen Wind in die Politik zu bringen und kandidiere hiermit für einen Sitz im Parlament.
Mein Name ist Jan Hendriksen, ich bin 27 Jahre alt und es wäre mir eine Ehre, wenn Sie mir als jungem Politiker Ihre Stimme geben würden. Aber nun gut, wofür stehe ich:

Zuallererst: Transparenz!
Nichts vergrämt Sie, liebe Mitbürger so sehr, und wie ich finde zurecht, wie nicht nachvollziebare Entscheidungen, die "die im Saarland" getroffen haben.
Bei mir wird es das nicht geben!
Ich werde, sollte ich gewählt werden, meine Entscheidungen und den Weg der Willensbildung immer aktuell,neben anderen aktuellen Themen und meiner Meinung dazu, in Form eines Blogs veröffentlichen.

Zweitens: Wahrnehmung des Mandats und Beteiligung an der Debatte im Parlament.
Nichts ist ärgerlicher als Abgeordnete, die gewählt wurden, und anschließend Stumm ihre Diäten kassieren. Auch dies wird es bei mir nicht geben, sollte ich gewählt werden. Ich stehe für eine aktive Politik, die das Volk immer mit einbezieht! Schreiben Sie mir, sprechen Sie mich auf der Straße an, Sie werden von mir Antworten auf Ihre Fragen erhalten.

Drittens: Sozialdemokratische Politik!
Ich stehe voll und ganz hinter dem Parteiprogramm, welches meine Partei vor kurzem verabschiedet hat. Ich werde niemals, niemals mit rechtsgerichteten Parteien oder Personen zusammenarbeiten.
Ich lehne Angriffskriege strikt ab und hoffe, dass unsere derzeitige Lage sich schnell wieder bessert. Wir brauchen starke Bündnispartner! Kein Land kann allein auf Dauer die Herausforderungen unserer Zeit bestehen!
Ich denke in diesen Tagen besonders an unsere Mitbürger aus Sachsen, Berlin-Brandenburg und Mecklenburg. Ich bin mir sicher, dass wir mit unseren Partnern die Besetzung der ePolen schon bald beendet haben!

Ich wünsche Ihnen allen, auch in dieser Zeit, eine besinnliche und ruhige Vorweihnachts- und Weihnachtszeit! Aber vergessen Sie bitte nicht:

Am 25. Dezember WÄHLEN gehen!
Am 25. Dezember HENDRIKSEN wählen!

Transparent. Aktiv. Sozialdemokratisch. JAN HENDRIKSEN!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten