SPeD Auditorium

Der interne Treffpunkt der SPeD.

++++ Hier findet ihr unsere Zeitung. Votet und shoutet den aktuellen Artikel ! ++++
++++Schlimmer Arbeitsunfall: Priester segnet versehentlich das Zeitliche++++
++++ Sorgt für mehr Schwung und ladet eure Freunde in die Partei + Forum ein! ++++
---- Wegen Newsticker: sämtliche Pluszeichen aufgebraucht ----

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Kongreß - Nov. ´09 - e.MIS - Niedersachsen/Bremen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

e.mis


Ich werde meine Präsentation diesmal kurz halten.
Wer die Bundestagsthreads der ausgehenden Periode verfolgt hat, wird mich als aufmerksamen und gewissenhaften Abgeordneten bemerkt haben. Für die Anderen nur kurz 1 Punkt: Stichwort Haussteuer-Debakel
Als 11. Abstimmer des völlig verfehlten Proposals von duchess(YAAP) http://www.erepublik.com/de/Germany/law/18475 habe ich als 3. mit Nein gestimmt, da das Proposal ja vorher nicht zur Abstimmungsreife diskutiert wurde(Und das auch mit gutem Grund.) und als erster im entsprechenden Kongress-Thread darauf aufmerksam gemacht http://egermany.itg-em.de/ede/viewtopic.php?p=26215#p26215 .
Auch in Zukunft werde ich für einen aufmerksamen und gewissenhaften (sprich korrekten) Umgang mit Abstimmungen des Kongresses stehen.

Desweiteren werde ich mich weiter dafür einsetzen, daß Krankenhäuser in eDeutschland (natürlich so schnell als möglich in Niedersachsen/Bremen) aufgebaut werden, wenn sie sich als unverkäuflich erweisen sollten. Derzeit deutet vieles daraufhin. Immerhin ist bald das Nächste fertig und das vorhergehende steht noch unverkauft auf Halde. Mein Vorschlag dazu war ja, daß wir immer ein KH bereitstehen haben, falls sich ein Kaufinteressent finden sollte. Wenn dann ein zweites fertig wird, sollte man es in dem Bundesland aufstellen, welches den höchsten Goldbetrag dafür aufbringen und an die Bundesbank zahlen kann. (Sollten 2 Bundesländer einen gleich hohen Betrag bieten können, geht das KH aber auf jeden Fall nach Niedersachsen Wink )

Und ich werde bis zum Ende der Legislaturperiode meinen von den Wählern erhaltenen Auftrag erfüllen und nicht wie jetzt schon über ein Drittel der Abgeordneten (der vergangenen Wahl) vorzeitig zurücktreten.

Das Alles setzt natürlich voraus, daß Ihr mich wieder in den eBundestag wählt. Bitte gebt mir Eure Stimme!

-------------->e.MIS - Für mehr Professionalität in eDeutschland!<----------------

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten