SPeD Auditorium

Der interne Treffpunkt der SPeD.

++++ Hier findet ihr unsere Zeitung. Votet und shoutet den aktuellen Artikel ! ++++
++++Schlimmer Arbeitsunfall: Priester segnet versehentlich das Zeitliche++++
++++ Sorgt für mehr Schwung und ladet eure Freunde in die Partei + Forum ein! ++++
---- Wegen Newsticker: sämtliche Pluszeichen aufgebraucht ----

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Farlion für Thüringen, für eDeutschland

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Farlion für Thüringen, für eDeutschland am Sa Okt 22, 2011 1:32 pm

Farlion

avatar
Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

hiermit kündige ich meine Kandidatur für die nächsten Kongresswahlen an. Als Mitglied der SPeD stehe ich für die Grundsätze einer gerechten und friedlichen Politik. Gerade in den schwierigen Zeiten, in denen sich eDeutschland befindet, ist es wichtig, diesen Grundsätzen zu folgen.

Brauchen wir Frieden mit ePolen? Wir sagen: Ja! Kein Krieg konnte uns in diesem Monat zwei Regionen sichern, eine kluge Diplomatie dagegen schon! Sollen wir deshalb die Waffen strecken? Wir sagen: Nein! Ein starkes Land braucht eine starke Armee, um die Freiheit und Sicherheit der eigenen Bürger zu gewährleisten. Diplomatie ist in unserer Situation sinnlos ohne ein eigenes Militär. Für die SPeD gilt das Primat der Politik, die Verteidigung des Landes ist eine der Kernaufgaben des Staates! Daher das Credo: Für Diplomatie, mit unseren Freunden und Feinden, für den Ausbau der Bundeswehr und Unterstützung des Military Units.

Die kritische Kontrolle der Regierung ist die oberste Aufgabe des Kongresses. In diesem Sinne werden die SPeD und besonders ich die Arbeit der Regierung kontrollieren und für mehr Transparenz im Regierungsgeschäft sorgen. Das heißt nicht nur, dass die wichtigen Entscheidungen für das Land endlich aus den Hinterzimmern in den Kongress gebracht werden müssen. Hinzu kommt ein besserer Austausch zwischen Bundestag und Bürgern. Warum hat das deutsche Parlament, Vertretung der Bürger, keine eigene Zeitung oder öffentliche Plattform, um sich den Bürgern mitzuteilen? Warum ist es so schwer mit den Abgeordneten in Kontakt zu treten? Diese Probleme müssen gelöst werden und dafür trete ich ein.

Bitte unterstützt die SPeD, bei deren Mitgliedern ich mich für die breite Unterstützung bedanke. Tretet bei, damit die SPeD zu den Kongresswahlen antreten kann und macht euer Kreuz bei der SPeD, macht euer Kreuz bei Farlion!

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten